Internationale Organisation für Flugverkehr

Lexington Aerospace Products

Lexington X-Class 300

Foto des Flugzeugs
Info
Die X-Class ist die erste Serie von Ultralangstreckenjets, die erstmals eine Reichweite von 15.000km haben. Die völlige Neuentwicklung der beiden Modelle führte zu zahlreichen Schwierigkeiten, die nur dank der Kooperation mit AERO gelöst werden konnten.
Operating Airlines
IOF-Mitglieder, die diesen Flugzeugtyp derzeit fliegen:

AEROSOL
Southern Commonwealth Airlines
Sitzpläne
Folgende Sitzpläne stehen zur Verfügung:

AEROSOL
TypUltralangstreckenjet
Länge66,8 m
Spannweite64,7 m
Höhe17 m
max. Startgewicht280 t
max. Passagierkapazität440
typ. Konfiguration300-350
Frachtkapazität36 LD3-Container
Reisegeschwindigkeit910 km/h
Reichweite15.000 km
Hersteller
Lexington Aerospace Products


Foto des Flugzeugs

Lexington Aerospace Products (oder kurz LAP) ist ein internationales Unternehmen mit Sitz in den Vereinigten Staaten von Astor und Produktionsstätten im Königreich beider Archipele und im Kaisertum Nordhanar. Neben den Baureihen des jüngst übernommenen Tochterkonzerns Regioprop (RP50 & RP70) vertreibt das Unternehmen eine Reihe von Neuentwicklungen, stets mit dem Ziel der maximalen Effizienzsteigerung.
Kleins Foto des Flugzeugs Kleins Foto des Flugzeugs